Aktuelles

Das Netzwerk gegen häusliche Gewalt lädt am Frauentag 2019 zu einer Buchlesung von Frau Antje Sommer im Club "Galletti" in Gotha ein.

Frau Sommer wird aus ihrem Buch "Ungezähmt" lesen, das den Zuhörer einlädt, an den Lebenswegen von neun Frauen teilzuhaben, die alle schwierige Zeiten durchlebt haben. Sie kommen aus Ost und West, es entsteht ein bewegendes Bild sehr persönlicher Erzählungen und gleichzeitig ein Zeitzeugnis aus dem geteilten Deutschland vor der Wende. Eins ist allen Frauen gemeinsam: sie gehen ihren eigenen Weg, stellen sich und ihr Leben immer wieder in Frage, erfinden sich neu, akzeptieren Schicksalsschläge und überwinden Schwierigkeiten. Sie lassen Altes los und wie durch ein Wunder öffnen sich neue Türen....

Das Netzwerk gegen häusliche Gewalt freut sich auf eine spannende und berührende Buchlesung am Freitag, den 08. März 2019 um 14.00 Uhr im Club "Galletti" in der Jüdenstraße 44, Gotha. Die Lesung ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.