Gewalt kommt uns nicht in die Tüte!!!        

          Damit möchten wir verstärkt auf den Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen am 25.11. hinweisen und erneut die Problematik der Partnerschaftsgewalt in den Mittelpunkt rücken. 

Bei der Kriminalistischen Auswertung des Bundeskriminalamtes aus dem Jahr 2019 ging hervor, dass die Fälle von partnerschaftlicher Gewalt wieder angestiegen sind. Es verdeutlicht wiederholt das einerseits die Partnerschaftsgewalt gegen Frauen 2019 mit 81,0% (114903 Frauen) sehr hoch und andererseits die Zunahme der Gewalt gegen Männer 2019 mit 19,0% (26889 Männer) signifikant ist.

          Hinzuweisen ist, dass diese Ergebnisse nur durch eine Meldung bei der Polizei an die Öffentlichkeit und somit in die Statistik eingehen konnten. Die Dunkelziffer ist deutlich höher, da häusliche Gewalt noch immer ein Tabuthema darstellt, welches mit Scham, Angst und oft Unverständis einhergeht.

Gewalt kommt uns nicht in die Tüte!!!!